Am 05. Juli 2003 gründeten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wiederitzsch ihren Verein  „Verein Freiwillige Feuerwehr Wiederitzsch e.V.“ Eigentlich ist es eine Wiedergründung, denn in den Jahren 1937 bis 1939 existierte schon ein Wiederitzscher Feuerwehrverein, der aber aus politischen Gründen aufgelöst wurde.


Seine Aufgabe  sieht der Verein in der Förderung und Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Wiederitzsch unter anderem:

  • zur Traditionspflege, Wahrung und Förderung des Brauchtums
  • zum Erhalt der Feuerwehrhistorik und der Chronik
  • zur Nachwuchsgewinnung für Kinder- und Jugendfeuerwehr
  • zur Aufrechterhaltung der Verbindung zu ehemaligen Feuerwehrdienstleistenden.

Unser Verein hat eine Mitgliederstärke von 64 Angehörigen, die sich aus 28 Einsatzkräften, 23 Alters- und Ehrenkameraden und 13 Jugendfeuerwehrmitgliedern zusammensetzen. Neben den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Wiederitzsch kann jeder Bürger, der den Verein Freiwillige Feuerwehr Wiederitzsch e.V. und die Freiwillige Feuerwehr Wiederitzsch in ihrer Arbeit unterstützen und am Vereinsleben teilnehmen möchte, Mitglied werden.

Zugriffe: 3387