JFw 20222020 Besuch auf Nordwache 5Wiederitzsch, November 2022 - Jede Freiwillige Feuerwehr in Leipzig hat eine Patenwache der Berufsfeuerwehr in deren Einzugsgebiet sie beheimatet ist. Mit denen verbinden wir nicht nur gemeinsame Einsätze, sondern auch gemeinsame Ausbildungsstunden, bei denen wir einander besser kennenlernen und uns am Wissen des Anderen bereichern. Damit auch unsere Jüngsten frühzeitig Teil dieser Gemeinschaft werden, haben wir uns mit der Jugendfeuerwehr vergangenen Monat auf den Weg zur Feuer- und Rettungswache 2 in der Matthissonstraße gemacht, um mal reinzuschnuppern wie so ein Berufsfeuerwehrmann seinen 24-stündigen Arbeitsalltag auf der Wache verbringt. Und da konnte man ganz schön viel erfahren…vom morgendliche Antreten über die regelmäßige vormittägliche Ausbildung, das gemeinsame Kochen und Essen und die anschließende Abendgestaltung im Fernseh- oder Sportraum. Für die Nachtruhe hat jeder sein eigenes Bett und aus dem ursprünglich großen Schlafsaal sind inzwischen moderne Zimmer geworden. Da mag man fast nicht glauben, dass noch Zeit für Einsätze bleibt. Aber die sind - wie bei unserer Einsatzabteilung - immer dann, wenn man nicht damit rechnet und dann bleibt auch hier alles stehen und liegen und die Jungs von der BF rücken schnell zur Hilfe aus. Das war für jeden von uns sehr beeindruckend. Und die vorhandene DL(A)K mal auf Herz und Nieren erklärt zu bekommen, ist nur eine der noch lange bleibenden Erinnerungen.


Danke liebe 1. Dienstschicht der Feuerwache 2 für die Zeit mit uns. Als Erinnerung an diesen Nachmittag war gestern eine kleine Delegation bei euch und hat unser gemeinsames Gruppenfoto mit Wünschen an euch und Eindrücken von uns übergeben.

JFw 20222020 Besuch auf Nordwache 4

JFw 20222020 Besuch auf Nordwache 3

JFw 20222020 Besuch auf Nordwache 2

Zugriffe: 320