Aktuelles

Ehrung für hohe Dienstjubiläen

Geschrieben von Ferdy.

20211003 AuszeichnungsveranstaltungLeipzig, 03.10.2021 - Am Abend des Tages der deutschen Einheit ehrte die Stadt Leipzig in der Kongresshalle am Zoo im Rahmen einer Festveranstaltung die ehrenamtlichen Mitglieder der Hilfsorganisationen (THW, Johanniter Unfall Hilfe, Arbeiter-Samariter-Bund, Deutsches Rotes Kreuz, Malteser Hilfsdienst) sowie Angehörige der Feuerwehr Leipzig für ihre 10-, 25-, 40-, 50- und 60-jährigen Dienstjubiläen. Verdiente Kameraden wurden mit dem Feuerwehr Ehrenzeichen als Steckkreuz ausgezeichnet. Daneben erhielten Unternehmen die sich um den Brandschutz in unserer Stadt verdient gemacht haben die Auszeichnung "Förderer der Feuerwehr". Unser Leitender Branddirektor Axel Schuh konnte in diesem Jahr den Ordnungsbürgermeister unserer Stadt, Herrn Heiko Rosental, als Gastredner gewinnen. Ebenso befanden sich Vertreter der Stadtratsfraktionen im Auditorium.

 

Aus unserer Ortswehr begingen in diesem Jahr gleich drei Kameraden besondere Dienstjubiläen. So wurde mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber für 25 Jahre im aktiven Dienst unser stellvertretender Ortswehrleiter Alexander Henze ausgezeichnet. Bereits seit 40 Jahren ist unser Gerätewart Udo Jähn im aktiven Dienst und erhielt das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold verliehen. Unser Alterskamerad Gerhard Hoffmann trägt die Feuerwehruniform seit nunmehr 60 Jahren, wofür er mit dem Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen in der Stufe Gold geehrt wurde.

 Euch Dreien gebührt dafür unser Respekt und Dank! Macht weiter so, euer Engagement wird noch gebraucht!