Aktuelles

Wir trauern um Heinz Oehmig

Geschrieben von Ferdy.

2021 Wappen FF Wiederitzsch TrauerDie Erinnerung ist ein Fenster,

durch das wir Dich sehen können,

wann immer wir wollen.

Wiederitzsch, 21.01.2021 - Die Nachricht vom Tode unseres langjährigen Ehrenkameraden Heinz Oehmig hat uns tief getroffen. Im Alter von 88 Jahren verstarb er Anfang dieser Woche.

Seit 1956 war Heinz in der Betriebsfeuerwehr der Vereinigten Holzveredlungswerke Leipzig-Wiederitzsch, dem „VHW“, als Feuerwehrmann und im Laufe der Jahre als hauptamtlicher Gruppenführer, Wehrleiter der Betriebsfeuerwehr und sogar als stellvertretender Wirkungsbereichsleiter eingesetzt. Mit der Liquidierung des VHW nach dem Ende der DDR ging die Auflösung der Betriebsfeuerwehr einher und so trat Heinz 1990 wie viele Kameraden der Betriebsfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Wiederitzsch bei. Er war in unserer Wehr kein Unbekannter, denn die Betriebsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Wiederitzsch arbeiteten in der DDR Hand in Hand.

Einer seiner bedeutendsten Einsätze war das schwere Zugunglück im Jahre 1960, bei dem am 15. Mai nördlich des Leipziger Hauptbahnhofs zwei Personenzüge frontal zusammenstießen.

In Anerkennung seiner Leistung um das Wiederitzscher Feuerwehrwesen wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft in unserem Feuerwehrverein zuteil. Wir haben mit Heinz Oehmig einen geschätzten, liebenswerten Freund und Kameraden verloren, dem wir ein ehrenvolles Andenken in unserer Wehr bewahren werden.

Unsere Gedanken sind im Stillen bei der Familie, wir wünschen euch in der schweren Zeit viel Kraft.